Testzentrum Gunzenhausen
 
 

Corona-Testmöglichkeiten im Landkreis

  • Aufgrund der Testverordnung, die ab dem 30.06.2022 gilt, werden die anlasslosen Testungen asymptomatischer Personen (sog. Bürgertestung nach §4a TestV) eingeschränkt. Weitere Informationen  des Bayerischen Gesundheitsministeriums zur Testverordnung.

  • Personen, die Symptome haben (Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber oder Geruchs- und Geschmacksverlust) kontaktieren bitte ihre Hausarztpraxis oder den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116 117. Die Ärztin bzw. der Arzt veranlasst dann im Rahmen der Krankenbehandlung eine PCR-Testung, um eine Infektion festzustellen bzw. auszuschließen. Personen mit lediglich leichten Erkältungssymptomen wie Schnupfen oder Halskratzen auch sog. „Schnupfenkinder“ können an den lokalen Testzentren getestet werden. 

Überblick über alle Corona-Testangebote im Landkreis

Corona-Testangebote im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen