hauptgebaeude_seite1.jpg
 
 

Bezirkstagswahlen

Kurzbeschreibung
Der Bezirkstag ist die Vertretung der Bezirksbürgerinnen und Bezirksbürger und zugleich das oberste Organ, das den Bezirk verwaltet. Er besteht aus ehrenamtlichen Bezirksräten. Die Mitgliederzahl eines Bezirkstags entspricht der Anzahl der Landtagsabgeordneten, die in diesem Bezirk gewählt werden.

Wahlzeit
Bezirkstagswahlen finden alle fünf Jahre zeitgleich mit den Landtagswahlen statt.

Aufgaben
Die Bezirksräte bestimmen die Grundzüge der Bezirkspolitik, verabschieden den Haushalt und wählen aus ihrer Mitte den Bezirkstagspräsidenten als Vorsitzenden des Bezirkstags und Leiter der Bezirksverwaltung. Die Bezirkstage können Ausschüsse bilden, dazu gehört der Bezirksausschuss als Pflichtausschuss.

Weiterführende Links

Wahlergebnisse