jug_fam_fotolia_38342721_streitende_eltern.jpg
 
 

Mitwirkung im Verfahren vor dem Familiengericht

Das Jugendamt wird an familiengerichtlichen Verfahren, die das Sorge- oder Umgangsrecht von Kindern oder Jugendlichen betreffen, beteiligt.

Es finden Gespräche mit den von der gerichtlichen Entscheidung betroffenen Personen statt.

Die Grundlage hierfür ergibt sich aus § 50 SGB VIII.