gesundheit_fotolia_44187856_beratung.jpg
 
 

Beratung

Das Gesundheitsamt bietet zu vielen relevanten gesundheitlichen Themen und Suchterkrankungen kompetente Beratung an.

Das Gesundheitsamt deckt folgende Themenbereiche für Sie ab:

  • Beratung bei Suchtgefährdung und Suchterkrankungen
    Wir beraten Sie bei Schwierigkeiten im Umgang mit Alkohol, Nikotin, Drogen, Medikamenten oder bei Essstörungen und vermitteln Hilfen.

  • Beratung bei Fragen zu AIDS und HIV
    Wir bieten nach Terminvereinbarung (Tel. 09141/902-401) einen kostenlosen anonymen HIV-Test an.

  • Beratung bei psychischen Erkrankungen
    Sie können sich als Angehörige oder Betroffene in schwierigen Lebenssituationen an uns wenden. Wir beraten Sie bei der Kontaktaufnahme zu anderen Beratungsstellen sowie Hilfeeinrichtungen.

  • Beratung von Menschen mit Behinderung und chronischen Krankheiten sowie deren Angehörige


Wir beraten und vermitteln an Einrichtungen, Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen. Die Gespräche sind vertraulich und kostenfrei.