si_o_fotolia_22027708_feuerwehr.jpg
 
 

Informations- und Kommunikationseinheit

Die Informations- und Kommunikationseinheit des Landkreises übernimmt die Aufgabe der Einsatzleitung bei größeren und mit Koordinierungsbedarf verbundenen Schadenslagen (z.B. Großbrände, Hochwasserereignisse, Vermisstensuche) bis hin zur Unterstützung des Örtlichen Einsatzleiters bei Katastrophenfällen (hier übernimmt die Einheit die Aufgabe der Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung).

Der Einheit steht mit einem Einsatzleitwagen ein mobiles Büro zur Verfügung, von diesem aus der Einsatz und die Kommunikation geführt wird. Die IuK-Einheit übernimmt auch die Aufgabe der Schulung von Feuerwehrführungskräften in einsatztaktischen und funktechnischen Belangen und ist maßgeblich an den Digitalfunkkonzepten und der Durchführung der Digitalfunkgeräteupdates eingebunden.

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage der

Informations- und Kommunikationseinheit