hauptgebaeude_seite1.jpg
 
 

Außerbetriebsetzung

(früher Stilllegung)

Sie benötigen folgende Unterlagen:

  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief)
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Kennzeichen
  • bei Löschung auch Verwertungsnachweis/Verbleiberklärung

Sofern die Zulassungsbescheinigung Teil II als Sicherheit bei einem Gläubiger hinterlegt wurde, benötigen wir zur Außerbetriebsetzung die Zustimmung z. B. der Bank per Fax.

Downloads – Formularvordrucke

klein_bsp_logo_mit.png

Neuer Bürgerservice Online !!!

Seit 01.01.2015 können Sie von zu Hause aus Ihre KFZ-Außerbetriebsetzung „online“ erledigen!

internetbasierte Kfz-Außerbetriebsetzung / Kfz-Abmeldung( Bürgerservice-Portal)